intoCommerce im Heimathafen Wiesbaden
Foto von David Nicolai (Unsplash)

intoCommerce im Heimathafen Wiesbaden

intoCommerce im Heimathafen Wiesbaden

intoCommerce im Heimathafen Wiesbaden

intoCommerce im Heimathafen Wiesbaden

Wer einen Online-Shop aufbauen will, muss sich viele wichtige Fragen stellen. Vom Shop-System, über die Logistik bis hin zu den passenden Marktplätzen und Payment-Anbietern gibt es jede Menge Baustellen zu bewältigen. Viele (Jung)-Unternehmer scheitern daran. Auch Startups haben jede Menge Probleme zu lösen und dafür Methoden entwickelt, um das Chaos systematisch anzugehen. Mit Lean E-Commerce zeigen wir wie Online-Shops die Komplexität reduzieren und schnelle Antworten kriegen können.

Wer mehr dazu erfahren möchte, kann uns am Donnerstag, 02.04.2015 im Heimathafen Wiesbaden treffen und dazu den passenden Vortrag von Matthias hören.

Hier geht es zur Anmeldung auf Facebook. 

Weitere Blogbeiträge

B2B Shop Beispiele

E-Commerce wird auch im B2B Bereich zunehmend ein wichtiges Thema. Moderne Softwarelösungen wie Shopware sind nicht nur für Händler im klassischen Endkundengeschäft interessant, sondern stellen auch für den Handel mit Geschäftskunden die optimale Plattform zur Verfügung. Um dies zu veranschaulichen, stellen wir Ihnen im folgenden Artikel zwei B2B Shops ausführlicher vor.
Wie Sie bestimmt schon mitbekommen haben, hat sich einiges in der von Haus aus sehr dynamischen E-Commerce Welt …
Shopware 6 ist als Early Access Release bereits seit einiger Zeit verfügbar. Bis zum Ende des Jahres wird auch die erste …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.